Kumar’s Paneer Tricolore (signature dish)

KUMAR’S PANEER TRICOLORE (SIGNATURE DISH)

KUMAR’S PANEER TRICOLORE (SIGNATURE DISH)

Here’s a recipe for Kumar’s Paneer Tricolore:

Ingredients:

For the Paneer Marinade:
– 400g paneer, cut into cubes
– 2 tablespoons yogurt
– 1 tablespoon lemon juice
– 1 teaspoon ginger paste
– 1 teaspoon garlic paste
– 1 teaspoon Kashmiri red chili powder (for color)
– 1/2 teaspoon turmeric powder
– Salt to taste

For the Tricolor Sauces:
1. Green Sauce:
– 1 cup fresh coriander leaves
– 1/2 cup fresh mint leaves
– 1-2 green chilies (adjust to taste)
– 2 tablespoons yogurt
– Salt to taste

2. Orange Sauce:
– 1 large tomato, chopped
– 1 small carrot, chopped
– 1/2 red bell pepper, chopped
– 1 tablespoon tomato paste
– 1 teaspoon Kashmiri red chili powder
– 1/2 teaspoon cumin powder
– Salt to taste

3. White Sauce:
– 1/2 cup cashew nuts, soaked in warm water for 30 minutes
– 1/2 cup milk
– 2 tablespoons cream
– 1 teaspoon sugar
– Salt to taste

For Garnish:
– Fresh coriander leaves
– Pomegranate seeds

Instructions:

1. For the Paneer Marinade: In a bowl, mix together yogurt, 

lemon juice, ginger paste, garlic paste, Kashmiri red chili powder, turmeric powder, and salt. Add paneer cubes and gently coat 

them with the marinade. Let it marinate for at least 30 minutes.

2. Preheat the oven to 180°C (350°F). Thread the marinated 

paneer cubes onto skewers and place them on a baking tray 

lined with parchment paper. Bake for 15-20 minutes or until the

 paneer is lightly golden. Remove from the oven and set aside.

3. For the Green Sauce: In a blender, combine fresh coriander 

leaves, mint leaves, green chilies, yogurt, and salt. Blend until 

smooth. Transfer to a bowl and set aside.

4. For the Orange Sauce: In a saucepan, combine chopped 

tomato, carrot, red bell pepper, tomato paste, Kashmiri red chili

 powder, cumin powder, and salt. Cook over medium heat until 

the vegetables are soft. Allow the mixture to cool slightly, then 

blend until smooth. Set aside.

5. For the White Sauce: In a blender, combine soaked cashew 

nuts (drained), milk, cream, sugar, and salt. Blend until smooth 

and creamy. Set aside.

6. To Assemble: Arrange the baked paneer cubes on a serving 

platter. Pour the green sauce over one-third of the paneer cubes,

 the orange sauce over another third, and the white sauce over 

the remaining third.

7. Garnish with fresh coriander leaves and pomegranate seeds.

8. Serve Kumar’s Paneer Tricolore immediately, accompanied 

by naan bread or rice.

Enjoy this colorful and flavorful dish!

Hier ist ein Rezept für Kumar’s Paneer Tricolore:

Zutaten:

Für die rote Sauce:
– 2 Esslöffel Olivenöl
– 2 reife Tomaten, grob gehackt
– 1 Zwiebel, gehackt
– 2 Knoblauchzehen, gehackt
– 1 rote Paprika, grob gehackt
– Salz und Pfeffer nach Geschmack
– Eine Prise Zucker (optional)

Für die grüne Sauce:
– 1 Tasse frische Korianderblätter
– 1/2 Tasse frische Minzblätter
– 1 grüne Chilischote (optional für zusätzliche Schärfe)
– 1 Esslöffel Zitronensaft
– Salz nach Geschmack

Für die weiße Sauce:
– 1 Tasse griechischer Joghurt
– 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
– Salz nach Geschmack

Für das Paneer Tricolore:
– 250g Paneer, in Würfel geschnitten
– 1 Esslöffel Pflanzenöl zum Braten
– Frische Korianderblätter zum Garnieren

Anleitung:

1. Für die rote Sauce: Erhitzen Sie das Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie die gehackten Zwiebeln und Knoblauch hinzu und braten Sie sie an, bis sie weich sind und leicht gebräunt sind. Fügen Sie dann die grob gehackten Tomaten und rote Paprika hinzu. Braten Sie alles zusammen, bis das Gemüse weich ist und zu einer Sauce zerfällt. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und gegebenenfalls eine Prise Zucker hinzufügen, um die Säure der Tomaten auszugleichen. Beiseite stellen.

2. Für die grüne Sauce: In einem Mixer oder einer Küchenmaschine die frischen Korianderblätter, Minzblätter, grüne Chilischote (falls verwendet), Zitronensaft und Salz zu einer glatten Paste verarbeiten. Beiseite stellen.

3. Für die weiße Sauce: Den griechischen Joghurt in eine Schüssel geben und die fein gehackte Knoblauchzehe und Salz hinzufügen. Gut vermischen und beiseite stellen.

4. Für das Paneer Tricolore: Erhitzen Sie das Pflanzenöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze. Braten Sie die Paneerwürfel von allen Seiten goldbraun an. Nehmen Sie sie aus der Pfanne und lassen Sie sie auf einem Teller abtropfen.

5. Montage: Nehmen Sie drei separate kleine Schüsseln und füllen Sie jede mit einer der vorbereiteten Saucen: rote Sauce, grüne Sauce und weiße Sauce.

6. Nehmen Sie einen Servierteller und arrangieren Sie die gebratenen Paneerwürfel in drei verschiedenen Abschnitten auf dem Teller. Gießen Sie über jeden Abschnitt eine der vorbereiteten Saucen: rote Sauce über den ersten Abschnitt, grüne Sauce über den zweiten Abschnitt und weiße Sauce über den dritten Abschnitt.

7. Garnieren Sie das Paneer Tricolore mit frischen Korianderblättern und servieren Sie es sofort als beeindruckendes und köstliches Signature Dish.

Genießen Sie Kumar’s Paneer Tricolore!

Top
de_CH_informalGerman
0
Ihr Warenkorb
  • No products in the cart.