Papadams mit Mango Chutney

PAPADAMS MIT MANGO CHUTNEY

PAPADAMS MIT MANGO CHUTNEY

Hier ist das Rezept für Papadams mit Mango Chutney auf 

Deutsch:

Zutaten:

Für das Mango Chutney:
– 2 reife Mangos, geschält und in kleine Würfel geschnitten
– 1 mittelgroße Zwiebel, fein gehackt
– 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
– 1 Stück frischer Ingwer (ca. 2 cm), geschält und fein gehackt
– 1 grüne Chilischote, fein gehackt (optional)
– 1/2 Teelöffel Senfsamen
– 1/2 Teelöffel Kreuzkümmelsamen
– 1/2 Teelöffel Kurkumapulver
– 1/4 Teelöffel gemahlener roter Pfeffer (Cayennepfeffer)
– 1/4 Teelöffel gemahlener Koriander
– 1/4 Teelöffel Garam Masala
– 1 Esslöffel Essig (Apfelessig oder Weißweinessig)
– 2 Esslöffel brauner Zucker (nach Geschmack)
– Salz nach Geschmack
– 2 Esslöffel Öl

Für die Papadams:
– Papadams (nach Bedarf)
– Öl zum Frittieren

Anleitung:

1. Für das Mango Chutney: In einer Pfanne das Öl erhitzen und 

die Senfsamen und Kreuzkümmelsamen hinzufügen. Unter 

Rühren rösten, bis sie zu knistern beginnen.

2. Die gehackte Zwiebel, Knoblauch und Ingwer hinzufügen und

 unter Rühren braten, bis sie weich sind und leicht gebräunt sind.

3. Die grüne Chilischote (falls verwendet) hinzufügen und kurz mitbraten.

4. Die Mangowürfel dazugeben und umrühren. Bei mittlerer 

Hitze ca. 5 Minuten kochen lassen, bis die Mangos etwas weich werden.

5. Kurkumapulver, gemahlener roter Pfeffer, gemahlener Koriander, Garam Masala und brauner Zucker hinzufügen. Gut umrühren, 

um die Gewürze gleichmäßig zu verteilen.

6. Den Essig dazugeben und weiter köcheln lassen, bis das 

Mango Chutney eingedickt ist. Gelegentlich umrühren, um ein 

Anhaften zu verhindern. Mit Salz abschmecken.

7. In der Zwischenzeit die Papadams gemäß den Anweisungen 

auf der Verpackung frittieren. Normalerweise werden sie in 

heißem Öl schnell aufgeblasen. Sobald sie aufgeblasen sind 

und eine goldene Farbe haben, mit einem Schaumlöffel aus 

dem Öl nehmen und auf einem Küchenpapier abtropfen lassen.

8. Das Mango Chutney zusammen mit den knusprigen 

Papadams servieren.

Das Papadams mit Mango Chutney ist ein köstlicher Snack 

oder eine Vorspeise, die perfekt zu indischen Gerichten passt. 

Guten Appetit!

PAPADAMS MIT MANGO CHUTNEY

Hier ist das Rezept für Papadams mit Mango Chutney auf Deutsch:

Zutaten:

Für das Mango Chutney:
– 2 reife Mangos, geschält und in kleine Würfel geschnitten
– 1 mittelgroße Zwiebel, fein gehackt
– 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
– 1 Stück frischer Ingwer (ca. 2 cm), geschält und fein gehackt
– 1 grüne Chilischote, fein gehackt (optional)
– 1/2 Teelöffel Senfsamen
– 1/2 Teelöffel Kreuzkümmelsamen
– 1/2 Teelöffel Kurkumapulver
– 1/4 Teelöffel gemahlener roter Pfeffer (Cayennepfeffer)
– 1/4 Teelöffel gemahlener Koriander
– 1/4 Teelöffel Garam Masala
– 1 Esslöffel Essig (Apfelessig oder Weißweinessig)
– 2 Esslöffel brauner Zucker (nach Geschmack)
– Salz nach Geschmack
– 2 Esslöffel Öl

Für die Papadams:
– Papadams (nach Bedarf)
– Öl zum Frittieren

Anleitung:

1. Für das Mango Chutney: In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Senfsamen und Kreuzkümmelsamen hinzufügen. Unter Rühren rösten, bis sie zu knistern beginnen.

2. Die gehackte Zwiebel, Knoblauch und Ingwer hinzufügen und unter Rühren braten, bis sie weich sind und leicht gebräunt sind.

3. Die grüne Chilischote (falls verwendet) hinzufügen und kurz mitbraten.

4. Die Mangowürfel dazugeben und umrühren. Bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten kochen lassen, bis die Mangos etwas weich werden.

5. Kurkumapulver, gemahlener roter Pfeffer, gemahlener Koriander, Garam Masala und brauner Zucker hinzufügen. Gut umrühren, um die Gewürze gleichmäßig zu verteilen.

6. Den Essig dazugeben und weiter köcheln lassen, bis das Mango Chutney eingedickt ist. Gelegentlich umrühren, um ein Anhaften zu verhindern. Mit Salz abschmecken.

7. In der Zwischenzeit die Papadams gemäß den Anweisungen auf der Verpackung frittieren. Normalerweise werden sie in heißem Öl schnell aufgeblasen. Sobald sie aufgeblasen sind und eine goldene Farbe haben, mit einem Schaumlöffel aus dem Öl nehmen und auf einem Küchenpapier abtropfen lassen.

8. Das Mango Chutney zusammen mit den knusprigen Papadams servieren.

Das Papadams mit Mango Chutney ist ein köstlicher Snack oder eine Vorspeise, die perfekt zu indischen Gerichten passt. Guten Appetit!

Top
de_CH_informalGerman
0
Ihr Warenkorb
  • No products in the cart.